Angebote zu "Nomaden" (102 Treffer)

Tessloff Verlag WAS IST WAS 34: Wüsten - Nomade...
9,95 € *
zzgl. 3,90 € Versand

Das Lehrbuch ´´WAS IST WAS 34: Wüsten - Nomaden, Oasen und endlose Weiten´´ aus dem Tessloff Verlag gibt Kindern ab 8 Jahren die Möglichkeit, Wissenswertes über Wüsten zu erfahren. Was sind die Merkmale einer Wüste? Bestehen alle Wüsten einzig aus Sand? Darüber hinaus klärt das Buch, wie Tiere und sogar Menschen in einer Wüste überleben können. Jetzt schnell und sicher bei tausendkind bestellen.

Anbieter: tausendkind
Stand: 26.06.2019
Zum Angebot
Erde Wasser Luft(Nomaden der Lüfte,Mikrokosmos,...
16,97 € *
zzgl. 1,99 € Versand

Neuware! DVD 6-Disc-Box-Set Erde, Wasser, Luft 3 einzigartige Tier- und Natur-Dokumentationen in einer aufwändigen 6-Disc-Box-Set mit umfangreichem Bonusmaterial Nomaden der Lüfte Das Geheimnis der Zugvögel Mikrokosmos Das Vol

Anbieter: RAKUTEN
Stand: 25.06.2019
Zum Angebot
Nomaden der Tierwelt. Phantastische Reisen zwis...
1,19 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: 25.06.2019
Zum Angebot
Die Wüsten der Erde
30,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Michael Martin, Fotograf, Diplom-Geograf und Abenteurer, hat fünf Jahre lang die Wüsten dieser Welt bereist. Auf 300 Farbfotos zeigt er ihre ganze, abwechslungsreiche Pracht. Der umfangreiche Text basiert auf aktuellem wissenschaftlichem Stand und wird von Experten-Beiträgen zu Spezialthemen ergänzt. 18 hochaktuelle, auf Satellitenbildern beruhende Karten, bieten zusätzliche Informationen und Orientierung. Dieses Buch ist eine Sensation: Es ist der bislang opulenteste Bildband des Ausnahmefotografen Michael Martin und zugleich ein faktenreiches Sachbuch, und es ist das erste Buch überhaupt, das derart umfassend und ausführlich sämtliche Wüsten der Erde darstellt ? eine Vielfalt an Landschaften, Naturphänomenen, Lebensformen und Kulturen, die man so noch nie gesehen hat. Ein Drittel der Erdoberfläche besteht aus Wüsten und Halbwüsten. Doch Wüste ist mehr als Sand, ist eine Vielfalt von Landschaftsformen und ein extremer Lebensraum für Menschen, Pflanzen und Tiere. Michael Martin, Fotograf, Abenteurer, und Deutschlands bekanntester Vortragskünstler, hat sie alle gesehen: das endlose Sandmeer der arabischen Rub al-Khali; die von den großen Gebirgsketten abgeschirmten Becken Zentralasiens; die Felsgebirge der Sahara, die so vielgestaltig sind wie ein eigener Kontinent; die Trockengebiete in Nordamerika mit ihren faszinierenden Pflanzenwelten; die einsamen Wüsten Australiens; die Küstenwüsten Perus und Chiles; die Danakil am Horn von Afrika mit ihren spektakulären Vulkanen und die Namib mit ihren ins Meer abbrechenden Dünen. Doch Michael Martin geht es nicht nur um die Landschaft, genauso wichtig sind ihm die Menschen, die seit Jahrtausenden mit und in der Wüste leben. In beeindruckenden Bildern fängt er die facettenreiche Kultur der Nomaden ein. Fünf Jahre lang ist Michael Martin mit seiner Lebensgefährtin und Kamerafrau Elke Wallner, die dabei eine Fernsehdokumentation drehte, durch alle Wüsten der Erde und mehr als 52 Länder gereist, darunter so schwierige wie Afghanistan, Turkmenistan oder den Tschad. Sämtliche Motive wurden exklusiv und aus einer Hand für dieses Buch fotografiert. Auch der umfangreiche Text von Michael Martin genügt höchsten Ansprüchen. Als Diplom-Geograf selbst fachkundig, hat er die aktuelle wissenschaftliche Literatur zu Rate gezogen. Zur Ergänzung gibt es Texte von Wissenschaftlern zu Spezialthemen. Zudem bieten 18 hochaktuelle, auf Satellitenbildern beruhende Karten, Information und Orientierung.

Anbieter: buecher.de
Stand: 26.06.2019
Zum Angebot
Äthiopien - Zwischen Himmel und Erde
15,90 € *
ggf. zzgl. Versand

´´Die süßesten Früchte wachsen allein im Himmel.´´ Dieses Sprichwort trifft in Äthiopien nicht nur für die Einheimischen zu, sondern für alle, die sich mit diesem faszinierenden Land beschäftigen. Doch wer hätte gedacht, dass nach der äthiopischen Tradition der Himmel auch in der Erde zu finden ist, aus Wasser besteht, oder ´´blau ist wie ein Saphir´´ und ´´röter als Rosen und weißer noch als Schnee?´´. Bernd Bierbaum, Ethnologe und moderner Nomade, begibt sich auf die Reise in eine geheimnisvolle Welt. Er reist zu Fuß, per Überlandbus und im Jeep. Auf seiner Reise folgt er dem Klang Axums, Lalibelas oder Gondars und entdeckt alte Kaiserstädte, traumhafte Landschaften und schließlich in Ghion, an den Fallen des Blauen Nils, das äthiopische Paradies. Fachkundig berichtet er über Religion und Geschichte, einfühlsam sind seine Beobachtungen. Doch immer wieder werden die Menschen zum eigentlichen Ziel der Reise: Mohamed, der Händler im ´´Iceland Shop´´, der Zauberpriester Ioannis oder die junge Äthiopierin Tiruye aus Bahar Dar und viele andere erzählen von ihrem Leben in einem Land, in dem sich der Himmel auch dem Betrachter immer wieder öffnet. Hier gelingt eine behutsame Zuwendung aus unserer gegenwärtigen Zivilisation an die mittelalterliche Mystik Athiopiens. Macht sehnsüchtig.

Anbieter: buecher.de
Stand: 26.06.2019
Zum Angebot
Die Wüsten der Erde (Mängelexemplar)
15,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Buch ist eine Sensation: Es ist der bislang opulenteste Bildband des Ausnahmefotografen Michael Martin und zugleich ein faktenreiches Sachbuch, und es ist das erste Buch überhaupt, das derart umfassend und ausführlich sämtliche Wüsten der Erde darstellt ? eine Vielfalt an Landschaften, Naturphänomenen, Lebensformen und Kulturen, die man so noch nie gesehen hat. Ein Drittel der Erdoberfläche besteht aus Wüsten und Halbwüsten. Doch Wüste ist mehr als Sand, ist eine Vielfalt von Landschaftsformen und ein extremer Lebensraum für Menschen, Pflanzen und Tiere. Michael Martin, Fotograf, Abenteurer, und Deutschlands bekanntester Vortragskünstler, hat sie alle gesehen: das endlose Sandmeer der arabischen Rub al-Khali; die von den großen Gebirgsketten abgeschirmten Becken Zentralasiens; die Felsgebirge der Sahara, die so vielgestaltig sind wie ein eigener Kontinent; die Trockengebiete in Nordamerika mit ihren faszinierenden Pflanzenwelten; die einsamen Wüsten Australiens; die Küstenwüsten Perus und Chiles; die Danakil am Horn von Afrika mit ihren spektakulären Vulkanen und die Namib mit ihren ins Meer abbrechenden Dünen. Doch Michael Martin geht es nicht nur um die Landschaft, genauso wichtig sind ihm die Menschen, die seit Jahrtausenden mit und in der Wüste leben. In beeindruckenden Bildern fängt er die facettenreiche Kultur der Nomaden ein. Fünf Jahre lang ist Michael Martin mit seiner Lebensgefährtin und Kamerafrau Elke Wallner, die dabei eine Fernsehdokumentation drehte, durch alle Wüsten der Erde und mehr als 52 Länder gereist, darunter so schwierige wie Afghanistan, Turkmenistan oder den Tschad. Sämtliche Motive wurden exklusiv und aus einer Hand für dieses Buch fotografiert. Auch der umfangreiche Text von Michael Martin genügt höchsten Ansprüchen. Als Diplom-Geograf selbst fachkundig, hat er die aktuelle wissenschaftliche Literatur zu Rate gezogen. Zur Ergänzung gibt es Texte von Wissenschaftlern zu Spezialthemen. Zudem bieten 18 hochaktuelle, auf Satellitenbildern beruhende Karten, Information und Orientierung.

Anbieter: buecher.de
Stand: 26.06.2019
Zum Angebot
Erde Wasser Luft (6 DVDs)
4,49 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Vereinigung der Elemente die ErdeWasserLuft Edition enthält drei der schönsten Naturdokumentationen über drei faszinierende Bereiche unseres Planeten. In atemberaubenden Bildern offenbart jeder Film für sich die unfassbare Schönheit aber auch die unerbittliche Grausamkeit des Lebens auf der Erde. Enthalten sind: Nomaden der Lüfte * Das Geheimnis der Zugvögel*, Mikrokosmos * Das Volk der Gräser* und Deep Blue *Entdecke das Geheimnis der Ozeane*

Anbieter: reBuy.de
Stand: 25.06.2019
Zum Angebot
Erde Wasser Luft (6 DVDs)
0,17 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Vereinigung der Elemente die ErdeWasserLuft Edition enthält drei der schönsten Naturdokumentationen über drei faszinierende Bereiche unseres Planeten. In atemberaubenden Bildern offenbart jeder Film für sich die unfassbare Schönheit aber auch die unerbittliche Grausamkeit des Lebens auf der Erde. Enthalten sind: Nomaden der Lüfte * Das Geheimnis der Zugvögel*, Mikrokosmos * Das Volk der Gräser* und Deep Blue *Entdecke das Geheimnis der Ozeane*

Anbieter: trade-a-game
Stand: 25.06.2019
Zum Angebot
ROTE ERDE - WEISSES GRAS
20,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Natiwi wird 1952 in einer Ziegenhütte geboren. So ist es üblich bei den Nomaden in Karamoja, dem kargen Hochland im Nordosten Ugandas. Natiwi ist das erste Kind der sechsten Frau des Gebiet-Häuptlings Lorika. Er stirbt beim Palaver um Wasser und Weideland durch einen Pfeil aus dem Hinterhalt. Der Klan wandelt sich in den Zuständigkeiten jedes Einzelnen. Eines nachts reißt eine Hyäne der schutzlosen Natiwi ein Stück Fleisch aus dem Bein. »Es wäre mein Tod gewesen, aber es wurde zum Glücksfall meines Lebens«, sagt Luisa Natiwi heute. Missionare pflegen sie, taufen sie mit christlichem Namen und schulen sie. Sie wird die erste Lehrerin ihres Hirtenvolks. Diktator Idi Amin will sie zur Frau - doch der Herrscher muss das Eheversprechen eines Bruders akzeptieren. Nach erfolgreichem Fruchtbarkeitsbeweis kommt es jedoch nicht zur Ehe, denn Luisa erkrankt. Ist es Rinder-Tuberkulose? Wieder gibt es Hilfe von den Weißen. Luisa Natiwi reist zur Therapie nach Deutschland - und bleibt. Ein ugandischer Arzt wird ihr Ehemann. Dieses Glück endet jedoch, als sie ihm nach Uganda folgt. Das Land ist in Unruhe; ihre Herkunft passt nicht zum Stamm des Mannes. Ein eigenständiges Leben scheitert. Sie ist eine Gefangene, die um ihr Leben fürchten muss. Verzweifelt wagt Luisa mit ihren drei Kindern die Flucht vor ihrer feinlichen Familie - zurück nach Deutschland. »Meine Heimat besteht aus zwei Welten.«

Anbieter: buecher.de
Stand: 26.06.2019
Zum Angebot