Angebote zu "Reserva" (4 Treffer)

Kategorien

Shops

MAPU Reserva Carmenere
7,95 € *
zzgl. 4,95 € Versand

»Mapu« bedeutet »Erde«. Es ist ein Wort aus der Sprache der Mapuchen, der Ureinwohner Chiles und nicht zufällig auch der Name für Weine aus dem Haus Baron Philippe de Rothschild. Im chilenischen Maule-Tal, zwischen Anden und Pazifik, fertigt das berühmte Weinimperium Tropfen voller Ursprünglichkeit und Authentizität. Die MAPU Reserva Carmenere gehört dazu. Sie besteht zu 100% aus der Carmenere-Traube. Intensive Aromen roter Beeren, dazu eine dezente Pfeffernote und ein langer Abgang zeichnen diesen Rotwein aus. Nach der Weinbereitung lagert er für sechs bis acht Monate in Eichenholzfässern, was ihm zusätzliche Rundheit verleiht. Eine prachtvoll inszenierte Hommage an die Erde Chiles.   Baron Philippe de Rothschild hat bereits in Bordeaux mit seinen Weinen Geschichte geschrieben, nun hat er seit einiger Zeit seine Fühler fernab der Heimat ausgestreckt. In Chile gelingt es ihm durch naturnahe Maßnahmen eine hevorragende Traubenqualität und optimale Reife zu erzielen. Der »MAPU Reserva Carmenere« spiegelt die Schönheit des Terroirs und den tiefen Respekt vor der Natur wider.

Anbieter: Club of Wine
Stand: 30.03.2020
Zum Angebot
2015 Marques de Riscal Reserva 0,375 l Rioja DOCa
8,95 € *
zzgl. 6,95 € Versand

Die Rioja, eine gute Autostunde südlich der spanischen Atlantikküste gelegen, ist eines der bevorzugtesten Weinbaugebiete der Erde: im Norden schützen die Gipfel der Cordillera Cantabrica das Ebrotal vor zuviel Feuchtigkeit und Kälte, im Süden das über 2.000 m hohe Massiv der Sierra de la Demanda vor sengender Hitze und heftigen Stürmen der spanischen Hochebene. Kalkhaltige Böden und geringe Temperaturschwankungen lassen edle Reben ausgezeichnet gedeihen. Der Marqués de Riscal Reverva beeindruckt auf exemplarische Weise und zeigt das unerhörte Potential des ebenso traditionsreichen wie wegweisenden Rioja-Hauses Marqués de Riscal. Aus den drei Rebsorten Graciano, Mazuelo und Tempranillo gekeltert, präsentiert sich die Reserva von Marqués de Riscal auf sehr stilprägende Weise. Der Wein vereint nach allen Regeln der Kunst reife Frucht, feinwürzige Holznoten und große Eleganz zum geschmacklichen Markenzeichen der Marqués de Riscal. Über zwei Jahre in Fässern aus amerikanischer Eiche gereift ist dieses Gewächs vor allem zur typisch spanischen Küche zu empfehlen. 

Anbieter: Ludwig von Kapff
Stand: 30.03.2020
Zum Angebot
Marques de Riscal Proximo
6,95 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Die Rioja ist eines der klimatisch und geologisch meist begünstigten Weinbaugebiete der Erde: Im Norden schützen die Gipfel der Cordillera Cantabrica das Ebrotal vor zuviel Feuchtigkeit und Kälte, im Süden das über 2.000 m hohe Massiv der Sierra de la Demanda vor sengender Hitze und heftigen Stürmen der spanischen Hochebene. Kalkhaltige Böden und geringe Temperaturschwankungen lassen Reben ausgezeichnet gedeihen.  Marqués de Riscal ist ein Verfechter von Rioja und einer der traditionsreichsten Weinhäuser in der Region. Im Jahre 1860 ließ Don Camilo Hurtado de Amézaga, Marqués de Riscal, nach längerem Aufenthalt in Frankreich eine Bodega in Elciego nach dem Vorbild der großen Bordeaux-Weingüter errichten und baute seinen Rioja-Wein auf die gleiche Weise aus. Er füllte als erster in der Rioja seinen Wein selbst auf Flaschen und gewann schon nach wenigen Jahren hohe internationale Auszeichnungen. Noch immer erzeugt Marqués de Riscal in der Rioja Alavesa ausschließlich Weine ab der Reifestufe Reserva und verwendet dazu nur handverlesene Trauben von den besten Weinbergen aus seinem Besitz.

Anbieter: Club of Wine
Stand: 30.03.2020
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe